HIS-Data
Home | Suche
Zedler: Geitz HIS-Data
5028-10-673-2
Titel: Geitz
Quelle: Zedler Universal-Lexicon
Band: 10 Sp. 673
Jahr: 1735
Originaltext: Digitalisat BSB Bd. 10 S. 350
Vorheriger Artikel: Geitheyn
Folgender Artikel: Geitzigkofler von Haunsheim
Siehe auch:
Hinweise:
  • Allgemeine Bemerkungen zur Textgestaltung siehe Hauptartikel

  Text  
  Geitz, dieses Wort wird in zweyerley Verstande genommen, indem es einmahl eine uners√§ttliche Begierde nach hohen Ehren, denn aber auche eine Begierde nach Geld und Geldes werth bedeutet.  
  Von jenem siehe Ehrgeitz, Tom. VIII. p. 441. seq. von diesen siehe Geldgeitz.  
     

HIS-Data 5028-10-673-2: Zedler: Geitz HIS-Data Home
Stand: 16. Januar 2013 © Hans-Walter Pries